fbpx

✅ Über 100 verschiedene Kryptowährungen 
✅ Professionelle Exchange
✅ Gebühren zwischen 0,075 % und 0,1 %

Was ist Binance?

Zu solcher Zeit ist der digitale Währungsaustauschmarkt mit einer Vielzahl von Gelegenheiten gefüllt, deshalb kann die Auswahl des richtigen Austauschs oder der Handelsplattform wie gleichwohl für Anfänger als gleichermaßen für erfahrene Kryptowährungsbenutzer ein ziemliches Kopfzerbrechen sein.

Binance ist eine beliebte Kryptowährungsbörse, die in China gestartet wurde, trotz alledem anschließend ihren Hauptsitz auf die kryptofreundliche Insel Malta in der Europäischen Union verlegt hat. Binance ist angesehen für seine Krypto-to-Krypto-Austauschdienste.

Binance explodierte in der Manie von 2017 auf die Szene und ist seitdem zur Top-Krypto-Börse der Welt aufgestiegen.

 

Wie der Austausch funktioniert

Diejenigen, die Binance erstmalig besuchen, werden rasch bemerken, dass die Plattform zwei Möglichkeiten für den Geschäftsverkehr mit digitalen Währungen zur Verfügung stellt – Grundlage und Fortgeschrittene. 

Weder die Basis- noch die fortgeschrittene Variation sind für absolute Anfänger reibungslos zu bedienen. Nichtsdestoweniger sollte jeglicher, der sich mit digitalen Währungen auskennt und in gewissem Umfang Daten darüber hat, wie Börsen funktionieren, in der Lage sein, die Plattform und ihre differenzierten Dienste zu nutzen.

Der Hauptunterschied inmitten der Basis- und der fortgeschrittenen Ausführung ist, dass die fortgeschrittene Variante eine tiefergehende technologische Untersuchung des Wertes digitaler Währungen im Laufe der Zeit offeriert.

Zu diesem Zeitpunkt offeriert das Dashboard der Basisversion etliche Graphen und Charts für die Paare, die Sie handeln, Orderbücher und die Handelshistorie.

Die Basisansicht ist schön kreiert und überschaubar, sämtliche Daten, die Sie brauchen, werden überschaulich dargestellt, mit Preisen auf der linken Seite, Graphen im Zentrum gemeinschaftlich mit den Kauf- und Verkaufsfeldern und die Handelshistorie wird auf der rechten Seite dargestellt, auf diese Weise dass Sie flott sehen können, was die letzten Handelspreise waren.

Die erweiterte Ansicht verwendet ein dunkles Thema und macht die Handelsdiagramme größer und die letzten Handelspreise werden auf der rechten Seite mit den Kauf- und Verkaufsboxen darunter angezeigt.

Welche Sie wählen, ist in Wirklichkeit eine Frage der Vorliebe, ich mag die hellere Grundansicht und finde das Layout marginal reibungsloser zu bedienen.

 

Binance Anmeldung & Login

Um den Austausch zu nutzen, müssen User vorerst ein Konto entwerfen. Der Prozess dahinter ist ziemlich umstandslos und geradlinig und Sie müssen Ihr Konto für Level 1 nicht verifizieren, was ein tägliches Abhebungslimit von 2BTC bedeutet.

Für Stufe 2, die bis zu 100BTC pro Tag gestattet, müssen Sie einen Lichtbildausweis hochladen und warten, bis Sie genehmigt werden. Es existieren noch höhere Limits, trotz alledem Sie müssen sie flink kontaktieren, um das zu arrangieren.

Die Zeit für die Verifizierung kann variieren, je nachdem wie beschäftigt die Support-Mitarbeiter der Seite sind, also stellen Sie zweifelsohne, dass Sie vorher planen, wenn Sie größere Beträge abheben wollen und stellen Sie zweifellos, dass jener Schritt abgeschlossen ist, bevor Sie immense Summen einzahlen und an der Börse handeln.

Nun, da dies aus dem Weg ist, können Anwender gehen Sie vor und finanzieren ihre Binance-Konto. Währenddessen Sie aus einer Vielzahl von digitalen Währungen wählen können, wird angeraten, dass Sie entweder mit BTC oder ETH bleiben.

Um Ihr Konto zu finanzieren, besuchen Sie den Link „Funds“ > „Deposits / Withdrawals“ oben auf der Website und finden Sie die Währung, die Sie senden wollen, darauf folgend klicken Sie auf die Schaltfläche „Deposit“ daneben, die Ihnen danach die Wallet-Adresse geben wird.

Sie können daraufhin Ihre Gelder an jene Adresse senden, um den Geschäftsverkehr auf der Plattform zu starten. Je nachdem, welche Währung Sie einzahlen, wird es anders lange dauern, bis es angezeigt wird, da dies von der Blockchain der betreffenden Währung abhängt.

Einige Währungen wie Ethereum sind schneller als Bitcoin, was eine Weile dauern kann.

Nun, da Ihr Konto finanziert ist, können Sie problemlos anfangen zu handeln, zu tauschen und in unterschiedliche digitale Währungspaare zu investieren. Binance offeriert eine enorme Auswahl, da sie sämtliche wichtigen digitalen Währungen helfen, nichtsdestominder gleichwohl massenweise ICO-Listings und ihre passenden Token.

Derzeit kann die Plattform bloß zur Generierung von Limit- und Market-Orders verwendet werden. Dies wurde von manchen als Nachteil geachtet, da viele fortschrittlichere Handelsoptionen erwartet hatten.

Nachdem Sie Ihre Order platziert haben, warten Sie problemlos darauf, dass sie getreu den eingestellten Bedingungen ausgeführt wird.

 

Wie man auf Binance handelt

Der Geschäftsverkehr auf Binance ist ziemlich einfach, wenn Sie eine weitere Kryptowährung Austausch vor verwendet haben.

Um loszulegen, stellen Sie in jedem Fall, dass Sie ein wenig Devisen eingezahlt haben – es gibt Möglichkeiten für Handelspaare in BTC, ETH, BNB und USDT.

Sobald Sie Ihr Devisen haben, wählen Sie im Menü oben rechts „Exchange“ > „Basic“ oder „Advanced“, um den Handelsbildschirm zu laden. Wir werden die Basic-Ansicht verwenden.

Auf der rechten Seite des Bildschirms wählen Sie eine Registerkarte von BTC, ETH, BNB oder USDT – das ist, was Sie handeln werden. Wählen Sie daraufhin Ihre ausgewählte Währung aus der Liste. Sie können hier ebenfalls suchen und Sie können eine Favoritenliste erzeugen, indem Sie auf den Stern neben einer beliebigen Währung klicken.

 

Wählen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms eine Registerkarte aus BTC, ETH, BNB oder USDT, mit der Sie handeln werden. Wählen Sie danach Ihre erwählte Währung aus der Liste aus. Sie können hier gleichfalls suchen und Sie können eine Favoritenliste anlegen, indem Sie auf den Stern neben einer beliebigen Währung klicken.

 

Zu solcher Zeit ist der digitale Währungsaustauschmarkt mit einer Vielzahl von 

Um derzeit einen Kaufauftrag zu erteilen, verwenden Sie das mittlere Feld unter den Graphen und Sie werden sehen, dass das Kauffeld auf der rechten Seite grün ist.

Sie können per Hand einen Preis eingeben, zu dem Sie erwerben wollen, allerdings ein besserer Weg ist, auf eine Zahl in der linken Spalte zu klicken.

Sie können danach den Betrag der Währung, die Sie erwerben wollen, eingeben oder auf die Schalter 25%, 50 Prozent, 75% oder 100% klicken, die es mit einem Betrag füllen, der darauf basiert, wie enorm der Kaufwährung Sie haben ( dabei BTC ).

Binance wurde häufig für seine immense Auswahl an dahinterstehenden Münzen gelobt. Händler können die Plattform für nicht wenige digitale Währungen verwenden, inbegriffen, trotz alledem nicht limitiert auf Bitcoin, Bitcoin Barvermögen, Bitcoin Gold, Ethereum, Ethereum Classic, EOS, Dash, LiteCoin, NEO, GAS, Zcash, Dash, Ripple und mehr.

Wie ohnehin erwähnt, bezuschusst Binance ebenfalls reihenweise Token, als Teil von ICO-Listings. In diesem Sinne können Händler die Plattform nutzen, um ebenfalls jene Token mit Gewinn zu handeln.

Binance ist solcher Tage äußerst fix, um moderne Münzen und Token nach ihrer ICO hinzufügen, die zumeist bedeutet, dass Sie sie kostengünstig erwerben können, die für größere Gewinn auf der Straße gestattet.

Sie bieten augenblicklich Handelspaare in BTC, BNB, ETH und USDT.

 

Binance Gebühren & Limits

Zum Zeitpunkt des Schreibens, Binance Gebühren eine durchschnittliche Gebühr von 0,1% auf jeden Geschäftsverkehr, dass ein Benutzer macht. Diejenigen, die wählen, um zu zahlen über die Binance-Token können einen die Hälfte Rabatt auf die trading-Gebühr, die ist definitiv tolle News. Dies sind sicherlich einige der niedrigsten Gebühren, die zu diesem Zeitpunkt erhältlich sind.

Abhebungsgebühren neigen hierzu, für jede digitale Währung zu variieren. Wie zum Beispiel wird für Bitcoin-Abhebungen 0,0005 und für ETH-Abhebungen 0,005 ermittelt. Hier sind einige Beispiele, um Ihnen eine Demonstration von den Gebühren zu geben, die Sie für Abhebungen zahlen werden:

Wenn es um Transferlimits geht, existieren kein Limit für die Zahl der Münzen, die Sie einzahlen können. Abgesehen davon, ohne verifiziert zu werden, sind Anwender in puncto die Zahl, die sie abheben können, beschränkt.

Verifizierung wird Sie als Stufe zwei User etablieren, auf diese Weise heben jene Grenzen und offeriert eine Menge mehr Freiheit innerhalb der Nutzung der Plattform.

Der Verifizierungsprozess erfordert, dass User Binance ihren vollen Namen, ihr Land, ihr Geschlecht, ein Foto ihres Reisepasses/ihres von der Regierung ausgestellten Ausweises und selbst ein Selfie mit dem Reisepass zur Bereitschaft stellen.

 

Ist Binance in jeglicher Hinsicht?

Während Binance eine der neuesten Kryptowährungsbörsen auf dem Markt ist, hat sie es unmittelbar geschafft, ein hohes Maß an Vertrauen von ihren Usern und der digitalen Währungsgemeinschaft zu erlangen.

Allerdings offeriert der Austausch den Anwendern nicht hinreichend Daten darüber, wie die Gelder geschützt werden, nichtsdestominder wir glauben gerne, dass den Schutz ernst genommen wird. Zwei-Faktor-Authentifizierung ist zugänglich und ist unaufhörlich ein schöner Anblick. Es ist allerdings namhaft, dass die Plattform eine mehrstufige und mehrstufige Systemarchitektur offeriert.

 

Fazit

Derzeit ist die Matching-Engine der Börse in der Lage, exemplarisch 1,4 Millionen Orders pro Sekunde zu verarbeiten, was sie zu einer der zügigsten Börsen auf dem Markt macht.

Außerdem funktioniert die Börse auf allen Sorten von Apparaten, samt Netz, Android, WeChat und HTML5. Nicht-Englisch-Sprecher werden froh sein zu beherrschen, dass Binance mehrsprachige Unterstützung in Chinesisch, Englisch, Koreanisch und Japanisch offeriert.

Basierend auf allem, was bisher skizziert wurde, ist Binance zweifelsohne die führende Cryptocurrency Exchange und offeriert großartige Gebühren und großartige digitale Währungsunterstützung.

Da es den Angaben getreu Benutzerkonto zu enorm Ressourcen und Beteiligten hat, ist es wahrscheinlich, dass Binance sich weiter anlegen und seinen Mandanten großartige digitale Währungsaustauschdienste anbieten wird.

Wir freuen uns, Binance zu empfehlen und haben es zu unserer Liste der positivsten Cryptocurrency Exchanges hinzugegeben.

Wir haben jene Kontrolle seit dem Start von Binance fortlaufend aktualisiert (wir waren einer der ersten, die damals eine Kontrolle der Plattform offeriert haben). Und im Laufe der Zeit hat Binance zum wiederholten Male bewiesen, dass es einer der nützlichsten, wenn nicht außerdem der tadellose, Austausch ist.

Ihr Geschäftsführer Changpeng Zhao (kurz CZ) ist Teil der Cryptocurrency-Community und hat einen hohen Standard an Integrität gezeigt.

Binance der Austausch hat sich weiter zu innovieren, bringen innovative Produktfamilie auf den Markt und neumodische Opportunitäten für den Kauf und Geschäftsverkehr cryptocurrencies in sämtliche Ecken der Welt.