fbpx

✅ Über 100 Kryptowährungen 
✅ Gebühren zwischen 0,1 % bis 0,2 %
✅ Handel gegen Euro

Bitfinex ist ein fortschrittlicher, altgedienter Kryptowährungsaustausch mit einer verfolgten Vergangenheit von Hacks und Behauptungen. Der Austausch ist gut geeignet für fortgeschrittene Händler und liefert auch die Option für Margin-Handel und Kreditvergabe. Bitfinex akzeptiert keine US-Kunden. Das ist Bitfinex in einer Nussschale.

 

Bitfinex Überblick

 Bitfinex wurde 2012 von iFinex inc auf den Britischen Jungferninseln gegründet und hat seinen Hauptsitz in Hongkong. Das Unternehmen begann zunächst als eine P2P-Margin-Lending-Plattform nur für Bitcoin. Einige der Gründer und des Managements von iFinex inc. sind auch mit Tether, dem an die USA gekoppelten Stablecoin, verbunden.

 

Bitfinex Dienstleistungen

 Bitfinex bietet seinen Kunden eine Vielzahl von Dienstleistungen, einschließlich: Erweiterte Handelsplattform Bitfinex bietet das liquideste Orderbuch der Welt. Ein hohes Volumen ist für Händler wichtig, da es einen niedrigen Spread sicherstellt, der die Differenz zwischen dem besten Geld- und Briefkurs ist. Bitfinex verfügt über eine fortschrittliche, anpassbare Benutzeroberfläche, über 50 Handelspaare (z.B. BTC/ETH) und eine Vielzahl von Ordertypen, wie z.B. Limit-, Market-, Stop-, Stop-Limit-, Trailing-Stop-, Fill- or Kill- und Scaled-Orders. Das Interface der Handelsplattform von Bitfinex ist anpassbar. Sie können auch Zugang zu erweiterten Charting-Funktionen und API-Zugang erhalten. Diese Funktionen kombinieren, um es zu einem beliebten Austausch mit anspruchsvolleren Kryptowährungshändler zu machen. Margin-Handel und Finanzierung Bitfinex-Benutzer sind in der Lage, zu leihen und den Handel mit bis zu 3.3x Hebelwirkung durch die P2P (Peer to Peer) Margin-Handelsplattform der Website. Die Kreditbedingungen (Betrag, Dauer und Zinsen) können entweder vom Nutzer selbst oder automatisch durch Bitfinex bestimmt werden. Auf der anderen Seite können Besitzer von Kryptowährungen ihre Gelder sicher an Händler verleihen, um dafür Zinsen zu erhalten. Benutzer können Finanzierungen über eine breite Palette von Währungen und Vermögenswerten anbieten, zu der Rate und Dauer ihrer Wahl. Warnung: Margin-Handel verstärkt sowohl das Aufwärts- als auch das Abwärtsrisiko und wird für neue Trader nicht empfohlen. Margin-Finanzierung sperrt Ihr Kapital auf Bitfinex für die Dauer des Kredits. Over-The-Counter-Services Für diejenigen, die größere Mengen ($ 100.000+) an Kryptowährung privat handeln möchten, bietet Bitfinex eine Over-The-Counter-Handelseinrichtung. Dieser Service passt und sichert vermutlich große private Geschäfte. Derivatehandel Bitfinex bietet den Handel mit Derivatkontrakten an, die Händlern die Möglichkeit geben, auf den Preis eines Vermögenswertes zu spekulieren, ohne ihn direkt zu kaufen oder zu verkaufen. Händler müssen lediglich ihr Derivate-Konto mit USDT besichern, um handeln zu können. Staking and Lending Schließlich bietet Bitfinex auch einen Staking and Lending Service an. Dies ermöglicht es Benutzern, ihre Kryptowährungsbestände auf einfache Weise zu staken oder zu verleihen, ohne dass sie technisches Wissen haben oder eine Staking-Software bedienen müssen. 

 

Bitfinex-Erschwernisse 

Es ist kein Geheimnis, dass Bitfinex seinen Anteil an Problemen erlebt hat. Im Jahr 2015 wurde die Börse zum ersten Mal gehackt und 1500 Bitcoins wurden gestohlen. Der Diebstahl von fast 120.000 BTC von Bitfinex im April 2016 ist der zweitgrößte Bitcoin-Raub in der Geschichte, nur übertroffen von dem Verlust von rund 750.000 BTC bei Mt. Gox. Der Hauptunterschied zwischen Mt. Gox und Bitfinex ist, dass letztere ihre Kunden entschädigt hat. Obwohl nicht alle Konten betroffen waren, traf Bitfinex die Entscheidung, den Verlust auf alle Kunden zu verteilen. Alle Nutzer mussten 36% „Haircuts“ auf ihre Kontowerte hinnehmen. Ein Jahr später wurden alle Kunden vollständig entschädigt – zumindest diejenigen, die ihre BFX-Token gehalten hatten, die Schuldscheine von Bitfinex darstellten. Die Probleme endeten nicht dort für Bitfinex. Im April 2017 wurden die Bankkonten von Bitfinex von seiner Korrespondenzbank Wells Fargo eingefroren. Diese Situation hielt wochenlang an, was zu Kundenbeschwerden und allen möglichen Verzerrungen in der Preisgestaltung von Bitfinex führte. Der normale Service wurde schließlich wiederhergestellt – obwohl US-Dollars und US-Kunden von Bitfinex als Ergebnis dieser Bankprobleme nicht mehr akzeptiert werden. Kürzlich wurde bekannt, dass Bitfinex den Zugriff auf Kundengelder im Wert von 850 Millionen Dollar verloren hat, weil einer ihrer Zahlungsabwickler – Crypto Capital – Gelder von Polen, Portugal und den USA beschlagnahmt hat.  

 

Währungen und Zahlungsarten 

Bitfinex akzeptiert Fiat-Einzahlungen in EUR, JPY, GBP, und USD. Fiat-Einlagen können nur durch eine Überweisung getätigt werden. Bitfinex unterstützt auch Tether (USDT), den Quasi-Fiat-Token, der inoffiziell an den Kurs des US-Dollars gekoppelt ist. Kostenlose Einzahlungen und recht günstige Auszahlungen sind für Bitcoin Litecoin, Ethereum, Zcash, Monero, Dash, Ripple, Iota, EOS und weitere 80+ Assets verfügbar. Bitfinex erfordert eine Verifizierung für die Verwendung von Tether und beschleunigte Abhebungen von Kryptowährungen. Der Austausch bleibt jedoch perfekt nutzbar für diejenigen, die nur eine E-Mail-Adresse angeben möchten. Bitfinex bietet auch direkten Zugang über einen versteckten Tor-Service. 

 

Bitfinex-Gebühren

Bitfinex verwendet ein Taker-Maker-Gebührenmodell, bei dem Personen, die bestehende Orders ausführen, als Taker gelten, während Trader, die neue Limit-Orders platzieren, als Maker gelten. Die Gebühren beginnen bei 0,2% für Taker und können bis auf 0% für große Maker-Orders sinken. Für große Orders, die über den OTC-Schalter ausgeführt werden, fällt keine Handelsgebühr an. Banküberweisungen haben eine Ein- und Auszahlungsgebühr von 0,1 %, die bis zu 1 % betragen kann, wenn Sie eine beschleunigte Auszahlung wünschen. Kryptowährungseinzahlungen sind in der Regel gebührenfrei, während Abhebungen eine kleine Gebühr beinhalten, abhängig von der abgehobenen Währung. Für die vollständige Gebührenliste, einschließlich der Gebühren für den Margin-Handel, siehe diese Seite.