fbpx

Forex Erfahrung

✅ BaFin Reguliert
✅ Keine Mindesteinzahlung
✅ Zuverlässiger Kundendienst

Seit 2002 bietet XTB-Broker mit Sitz in der polnischen Hauptstadt Warschau seinen Anlegern eine breite Palette von Finanzdienstleistungen im Bereich der Brokerage-Dienstleistungen CFD, Forex, sowie den Handel mit Waren und Aktien. Neben dem Hauptsitz in Polen hat der Makler viele weitere Niederlassungen in verschiedenen europäischen Ländern, zum Beispiel eine Niederlassung in Frankfurt am Main in Deutschland.

Die Anfänge von XTB Broker waren dadurch gekennzeichnet, dass er zu dieser Zeit noch unter dem Namen X-Trade arbeitete, der zunächst Devisen, Waren und Indizes anbot. Der Weiterentwicklung von XTB folgten CFDs auf Finanzprodukte sowie Optionen. Aufgrund seiner herausragenden Brokerage-Dienstleistungen wurde der Broker 2012 von Bloomberg auch mit dem Titel „Bester Forex-Analyst“ ausgezeichnet. Wir haben dies als Grundlage genommen, um das großartige Angebot des XTB-Maklers kennen zu lernen.

Regulierung und Sicherheit

Da der Broker Niederlassungen in mehreren europäischen Ländern hat, unterliegt er auch den Bestimmungen verschiedener Einlagensicherungssysteme. Eines dieser Systeme ist das polnische Einlagensicherungssystem, das die Einlagen von Kunden bis zu 3000 EUR zu 100% und die Einlagen von Kunden von 3000 bis 22000 EUR zu 90% vor einer möglichen Insolvenz des Maklers schützt.
Für Anleger aus Deutschland ist die Situation jedoch anders: Hier kommt das deutsche Einlagensicherungssystem, das Kundeneinlagen bis einschließlich 100.000 EUR schützt. XTB wird auch von der deutschen Firma BaFin, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, reguliert. Dieser Regulator zwingt den Makler auch dazu, die jeweiligen Kundeneinlagen immer getrennt von den Vermögenswerten des Unternehmens zu betrachten.

Alle Bedingungen für den Handel über XTB auf einen Blick

Bei XTB wird eine breite Palette an gehandelten Fremdwährungen (Devisen) angeboten – 49. Des Weiteren können die möglichen Investoren hier mit Forex oder CFD handeln. Da keine Mindesteinlage erforderlich ist, kann ein Anleger mit dem ersten eingezahlten Euro in den Handel einsteigen. Der Broker beziffert die Spreads für den CFD-Handel auf 0,1 Pips, die maximale Hebelwirkung von 1 bis 30 ist ebenfalls möglich.

Das umfangreiche Handelsangebot des XTB-Brokers

Alles in allem stehen einem erfahrenen Anleger mehr als 3000 verschiedene Basisinstrumente zur Verfügung, um mit dem XTB-Broker zu handeln. Und selbst im Bereich von fast 50 Währungspaaren ist für den Anleger ein hoher Grad an Diversifizierung möglich. Darüber hinaus gibt es eine breite Palette sowohl von Einzelaktien als auch von synthetischen Aktien sowie von Rohstoffen, die über einen Makler gehandelt werden können.

Anleger können an 16 der wichtigsten Börsen Europas handeln, darunter Frankfurt, London, Warschau und mehr. Abhängig vom gewählten Kontomodell erhalten die Anleger auch verschiedene Boni für die Handelswohnungen des Anbieters. Der Handel ist auch über die installierte MT4-Handelssoftware – MetaTrader 4, sowie die neue xStation 5 – möglich.

Erfahrungen zur Eröffnung eines Depots (Login) bei XTB

Wenn Sie als potenzieller Investor ein Depot bei XTB-broker eröffnen möchten, müssen Sie zunächst die zur Eröffnung eines Depots erforderlichen Dokumente von der Website des Anbieters herunterladen. Dann müssen sie ausgedruckt und entsprechend den Anforderungen ausgefüllt werden. Die Eröffnungsunterlagen müssen beispielsweise persönliche Daten über die eigene Adresse, Telefonnummer und E-Mail-Adresse des neuen Kunden sowie andere Daten über bereits erworbene Handelserfahrungen mit Finanzprodukten enthalten.

Wenn alle Daten vollständig und korrekt in die Eröffnungsdokumente eingegeben wurden, müssen sie im nächsten Schritt zusammen mit einem gültigen Ausweis, wie z.B. Personalausweis oder Reisepass, überprüft werden. Dies kann entweder mit dem Post-Ident-Verfahren bei der Deutschen Post oder mit Video-Ident direkt über XTB-Broker erfolgen.

Wenn dies ebenfalls geschieht und verifizierte Dokumente beim Anbieter eingehen, wird dieser innerhalb weniger Tage ein neues Kundenkonto eröffnen. Der jeweilige Neukunde erhält alle notwendigen Zugangsdaten per Post oder E-Mail. Das neue Kundeneinlagenkonto muss nun mit dem Überweisungskonto in Form eines Girokontos oder eines „Money-on-Demand“-Konto oder sogar einer Kreditkarte verbunden werden, um Ein- oder Auszahlungen vornehmen zu können.

Regulierung und Sicherheit

Da der Broker Niederlassungen in mehreren europäischen Ländern hat, unterliegt er auch den Bestimmungen verschiedener Einlagensicherungssysteme. Eines dieser Systeme ist das polnische Einlagensicherungssystem, das die Einlagen von Kunden bis zu 3000 EUR zu 100% und die Einlagen von Kunden von 3000 bis 22000 EUR zu 90% vor einer möglichen Insolvenz des Maklers schützt.
Für Anleger aus Deutschland ist die Situation jedoch anders: Hier kommt das deutsche Einlagensicherungssystem, das Kundeneinlagen bis einschließlich 100.000 EUR schützt. XTB wird auch von der deutschen Firma BaFin, der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht, reguliert. Dieser Regulator zwingt den Makler auch dazu, die jeweiligen Kundeneinlagen immer getrennt von den Vermögenswerten des Unternehmens zu betrachten.

Das XTB-Demokonto

Bei der xStation 5-Handelssoftware und MetaTrader 4 verfügt der XTB-Anbieter über zwei voneinander getrennte und völlig eigenständige Demokonten, die sowohl von Anfängern als auch von professionellen Händlern genutzt werden können. Das Angebot, ein XTB-Demokonto zu eröffnen, ist völlig kostenlos – um sich für ein kostenloses Testkonto zu qualifizieren, muss sich ein potenzieller Benutzer zunächst bei einem XTB-Anbieter registrieren. Dies ist nicht dasselbe wie die Registrierung für ein Echtgeldkonto, aber es wird auf dieselbe Weise durchgeführt.

Dieses Verfahren gilt nicht für alle bestehenden Kunden des Brokers – sie können ein Demokonto direkt auf ihrem individuellen Brokerkonto innerhalb der Handelsplattform ohne vorherige Registrierung eröffnen Preise an. Um einzelne Handelsstrategien und die eigenen Funktionen zu testen, wird ein Demokonto regelmäßig mit Spielgeld aufgefüllt und kann kostenlos und zeitlich unbegrenzt genutzt werden.

Vorteile

  • mehr als 3.000 verfügbare handelbare Basiswerte
  • nur 0,1 Pips Spreads im CFD-Handel
  • unterschiedliche Kontomodelle mit erschwinglichen Gewerbewohnungen
  • sichere Kundenbetreuung
  • Ein kostenloses Demokonto ist verfügbar
  • kostenlose Webinare und Schulungsmöglichkeiten

Nachteile

  • Plattform
  • Der Handel mit Mikroparzellen ist nicht verfügbar.

 

Erfahrungen XTB 2020

Unsere Erfahrungen aus dem XTB-Test 2020 zeigen, dass XTB-Broker ein zuverlässiger Broker für Anfänger und Fortgeschrittene ist. Die fehlende Mindesteinlage sowie das kostenlose Demokonto erleichtern den Zugang zu einem Broker – andererseits haben wir auch das ständige Angebot von Webinaren etc. gesehen. Zusammen mit den vielen Sicherheitsmechanismen und Regeln, denen ein Broker normalerweise unterliegt. Dies alles ermöglicht uns , dem Broker klar zu Empfehlen.